Abhyanga - Ganzkörpermassage [90 Minuten]

Eine traditionelle Massage, auch bekannt als Kerala-Ayurveda-Massage [Panchakarma-Behandlung, Ayurveda]. Diese Ganzkörpermassage wird mit speziellen warmen Ayurveda-Ölen aus Kerala durchgeführt. Sie verschafft tiefe Entspannung, gibt starken Rückfluss der Energien und erneuert Körper und Geist. Massage und Öl helfen Körper & Geist in gesunder Balance zu halten. Stress und eingelagerte Gifte werden während der Massage abgeführt und der Blutdruck stabilisiert. Der Nachtschlaf wird ruhiger und tiefer. Durch die speziellen Öle wird die Haut zarter und auf energetischer Ebene können durch die Massage negative Gedanken losgelassen werden.

 

Mukabhyanga - Gesichtsmassage [25 Minuten]

Entspannende und sanfte Berührungen verwöhnen ihr Gesicht und erwecken die innere und äußere Schönheit. Ich verwende hierfür eine duftende hochwertige Crème aus Kerala. Tiefenreinigung - hautverjüngend - Gesichtsmuskel-Stimulation.

 

Shiroabhyanga - Kopfmassage [30 Minuten]

Shiroabhyanga ist oft ein Teil einer Ayurveda-Behandlung. Diese spezielle Massage entspannt, bringt das Nervensystem in Balance und fördert die Durchblutung des Gehirns durch die Stimulation bestimmter Energiepunkte. Entgiftung um den Kopf frei zu bekommen.

 

Udvatabhyanga - Rückenmassage [30 Minuten]

Udvatabhyanga ist eine tiefenentspannende Teilmassage. Sie ist bei Rückenschmerzen anzuwenden, unterstützt die Durchblutung und bringt ein erhöhtes Körperwohlbefinden. Sie ist speziell bei einseitiger Belastung sehr hilfreich und muskelaktivierend.

 

Padabhyanga - Fußmassage [25 Minuten]

Ayurveda sieht die Füße als wesentlichen Teil unseres Körpers, da am Fuß viele Nervenbahnen verlaufen, die wesentlich zur Wiederherstellung der Gesundheit des gesamten Körpers beitragen. Die Marma[Vital]-Punkte werden massiert. Dies hilft das Dosha in Balance zu bringen. Gut bei Schlaflosigkeit, Krämpfen und Erschöpfung. Stark durchblutungsfördernd und erholsam, speziell bei schweren Beinen durch langes Stehen oder im Sommer.